»Wir suchen Informationen zu ...
Der Geschichtskreis hat sich auch die Aufgabe gestellt, die Geschichte der Motorenfabrik Oberursel zu erforschen und in ihrem lokalen Bezug aufzuarbeiten und zu beschreiben. Dabei tauchen immer wieder Fragen auf, zu denen kaum Ansatzpunkte für eine normale Recherche gesehen werden, bei denen aber insbesondere die Erinnerungen unserer Mitbürger gefragt sind. Solche Fragen wollen wir an dieser Stelle vorlegen, und wir hoffen auf ein wenig Erfolg. Falls Sie etwas beitragen können, dann wenden Sie sich bitte formlos an die jeweils genannte Kontaktperson.

# Datum Betreff Angefragt von Link
1 02.01.2015 Schlüsselübergabe Motorenfabrik nach Freigabe durch US-Army H. Hujer Info
2 08.01.2015 Search for 1945 KHD Aircraft Engine Dz 710 H. Hujer Info
3 10.01.2015 Gasleitungen im Werk H. Hujer Info
4 21.10.2015 Wo haben die 1944 nach Oberursel versetzten Leute von Junkers gewohnt? H. Hujer Info
 
 
Sprache
GermanyGreat_BritainFrance
Login


    Regist
Werksmuseum

  Öffnungszeiten:

Jeden letzten Freitag im Monat
von 15:00 bis 18:00 Uhr

Unkostenbeitrag:
€2,50 pro Person

Publikationen
Rundbriefe Stammtischprotokolle
Links
Rolls-Royce
www.Werkbahn.de
GK Motorenfabrik Oberursel
Online
offline0 User

offlineErich Auersch
offlineWebmaster
offlineJoachim
offlinehujerhe
offlineo.scheibel

online5 Gäste
Statistik
Gesamt: 97222
Heute: 46
Gestern: 87
Online: 5
... mehr